Crawler Notes

Zettelwirtschaft auf dem Desktop

Die gelben Notizzettel sind auch aus modernen Büros nicht wegzudenken. Crawler Notes bringt das Konzept der Zettelwirtschaft auf den Desktop. Mit der Freeware erstellt man virtuelle Notizzettel am PC. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Die gelben Notizzettel sind auch aus modernen Büros nicht wegzudenken. Crawler Notes bringt das Konzept der Zettelwirtschaft auf den Desktop. Mit der Freeware erstellt man virtuelle Notizzettel am PC.

Per Doppelklick auf das Programmsymbol öffnet Crawler Notes einen neuen Zettel. Farbe sowie Schriftart legt man beliebig fest. Anschließend schreibt man seine Notizen auf oder kopiert Text direkt aus der Zwischenablage. Crawler Notes hält den digitalen Notizzettel auf dem Desktop fest, alternativ minimiert man den virtuellen Zettel und ruft seine Notizen über eine Tastenkombination auf. Per Suchfunktion durchstöbert man seine Zettelsammlung.

Optional installiert Crawler Notes eine so genannte Toolbar im Browser. Neben einer Suchfunktion für bekannte Suchmaschinen erstellt man damit direkt aus dem Browser neue Notizen.

Fazit Wer gerne mit Notizzetteln arbeitet, findet in Crawler Notes das digitale Pendant. Mit der Software erstellt man sehr einfach Notizen und behält dank der Suchfunktion auch die Übersicht. Die integrierte Toolbar für den Internetbrowser wirkt allerdings etwas überladen, muss aber auch nicht installiert werden.

Crawler Notes

Download

Crawler Notes 4.5.5.28